Bouleclub Gauangelloch Logo Herzlich willkommen auf den Seiten von
"Les Boulevardiers" e. V.
Boule-Club Gauangelloch

Informationen für Mitglieder und Freunde






Startseite Aktuelles / Termine Unser Verein Fotos Links

     Aktuelles / News


Bericht vom Herbstturnier 2016


Gut vorbereitet waren auch in diesem Jahr die fleißigen HT20161
Gauangellocher Helfer für das bereits zum 14. Mal durchgeführte Herbstturnier. Leider spielte das Wetter an diesem Tag nicht so mit und die angereisten 36 Doubletten mussten sich warm anziehen um vier Runden Schweizer System durchzustehen. Fünf Runden waren geplant aber die Reduzierung auf vier Spiele war doch die richtige Entscheidung, zumal es gerade gegen Ende sehr starker und stürmischer Regen einsetzte.


Das Teilnehmerfeld, bunt gemischt aus allen Spielklassen bis zur BAWÜ Liga, strengten sich mächtig an und manche vermeintliche „Favoriten“  mussten sich Gegnern aus untern Spielklassen geschlagen geben.

Nur zwei Mannschaften behielten mit vier gewonnene gewonnen Spielen die Oberhand und  Dank des besseren Kugelverhältnisses belegten den
 
ersten Platz: Jens Schmitteckert und Didier Nonat vom FV Ubstadt
 
gefolgt von
Michael Stroelau und Jean Marc Bourdoux von den Boule Freunden Wiesloch auf dem zweiten Platz
.

Auf den Plätzen drei bis sechs folgten Teams mit je drei gewonnen Sielen:
3.) Helmut Kutschera und Soto Sofianopoulos, Boule Freunde Malsch
4.) Norbert Münch und Harri Pfaff, Boule Freunde Wiesloch
5.) Michael Magin und Klaus Weisbrod, PLP Walldorf
6.) Peter Otrempka und Dave Roseveare, Heidelberger Boule Spieler

Herzlichen Glückwunsch an alle siegreichen Doubletten HT20162und danke an alle Spielerinnen und Spieler  die nach Gauangelloch angereist sind. Besonderen Dank auch an die Helfer vom Gauangellocher Boule Club, die es ermöglichen dass solche Turniere überhaupt noch stattfinden können.
Gerade die kleineren Clubs bemühen sich sehr, für solche Veranstaltungen Helfer zu mobilisieren, nicht immer  mit großer Bereitschaft aller Mitglieder.
Die Bereitschaft hierfür ist leider abnehmend, ein Beispiel hierfür ist das  leider eingestellte Traditionsturnier in Meckesheim. Hoffen wir alle, dass nicht noch erschwerende Auflagen durch finanzschwache Gemeinden, GEMA und Wirtschaftskontrolldienst solche Veranstaltungen in Zukunft gefährden.
Die Bereitschaft von vielen Spielerinnen und Spielern ist nach wie vor groß, die Vereine mit ihrer Teilnahme an den Turnieren zu unterstützen.

Deshalb freut sich auch wieder der Gauangellocher Boule Club auf das nächste Turnier, am 3.Oktober 2017.

Kugelrunde Grüße                                                                               
Für den Boule Club Gauangelloch                                  
Peter Karch










(c) "Les Boulevardiers"e.V.
Letzte Änderung:
09.11.2016

Impressum